Die maierhofer gruppe

Ihren Ursprung nahm die maierhofer gruppe 1949 in den Bereichen der Technischen Orthopädie, Rehabilitationstechnik und Sanitätsfachhandel. Im Laufe der letzten Jahrzehnte wurde das Angebots-Portfolio des Unternehmens ständig erweitert und internationalisiert, die verschiedenen Unternehmensbereiche in eigenständigen Gesellschaften abgewickelt und letztendlich unter der maierhofer holding GmbH mit Sitz in Klagenfurt (AUT) wiederum vereint.

Die Geschäftsfelder der maierhofer gruppe umfassen weite Teile des extramuralen Gesundheitswesens, Dienstleistungsangebote für Kliniken, Seniorenresidenzen und Pflegeheime, Softwareentwicklung für das Pflege- und Gesundheitswesen sowie den Bereich der Innenarchitektur mit der Spezialisierung auf Kliniken, Seniorenresidenzen, Pflegeheimen und Objekten gewerblicher und industrieller Nutzung sowie der freien Berufe.

Die jahrzehntelang determinierte Unternehmensphilosophie, Märkte in denen wir agieren mit einem Höchstmaß an Qualität und langfristiger Zuverlässigkeit unter permanenter Weiterentwicklung zu versorgen, ist ein Grundpfeiler unseres Erfolgs. Heute setzt die maierhofer gruppe in ihren Marktsegmenten gemeinsam mit ihren internationalen Partnern europaweit Trends, und zählt in all ihren Geschäftsbereichen zur europäischen Spitze.

 

 

Mit den Geschäftsfeldern Technische Orthopädie, Rehabilitationstechnik und Sanitäts-
fachhandel
ist die maierhofer GmbH seit 1949 ein überregional renommierter  Anbieter auf diesen Sektoren des Gesundheitswesens.

Prothetik, Orthetik sowie individuelle Sonderbauten und Modifikationen im Bereich der Rehabilitationstechnik erfolgen in permanenter „state oft the art“ – Eigenproduktion.
Im Handelsbereich positioniert sich die maierhofer GmbH durch die Erweiterung des klass-
ischen Spektrums hin in den Präventions- und Wellnesbereich als maierhofer – mehr als ein Sanitätshaus“ und unterhält ausschließlich Partnerschaften mit Herstellern europäischer oder weltweiter Qualitätsführung. Die maierhofer GmbH ist integrierter Bestandteil des öster-
reichischen
Zentrums für Lymphologie am LKH Wolfsberg und verfügt über spezifische, hoch-
spezialisierte Abteilungen für die Bereiche Wundversorgung, Inkontinenz- und Stomaversor-
gung
.

m-design ist ein renommierter Anbieter auf dem Sektor der Innenarchitektur in den Kern-
bereichen Kliniken, Seniorenresidenzen, Pflegeheimen und Objekten gewerblicher und industrieller Nutzung sowie für freie Berufe.

In enger Zusammenarbeit mit Bauherrschaft und/oder Architekten konzeptioniert, entwirft, plant und liefert m-design Gesamteinrichtungen in diesen Kernbereichen. Das Leistungs-
portfolio umfasst zudem die Produktionsvergabe an (teilweise verbundene) Fertigungsbetriebe und Montagen als auch das gesamte, einrichtungsrelevante Projektmanagement.

m-design agiert sowohl als Generalunternehmer im Bereich Innenarchitektur als auch, an Generalunternehmen angeschlossenes Subunternehmen mit eigenverantwortlichem Leistungs-
portfolio.

Unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungsprofile und Marktgegebenheiten in der Schweiz agiert die maierhofer schweiz AG mit Sitz in Muri bei Bern auf dem Sektor der Innen-
architektur
in den Kernbereichen Kliniken, Seniorenresidenzen, Pflegeheimen und Objekten gewerblicher, freiberuflicher bzw. industrieller Nutzung.

In enger Zusammenarbeit mit Bauherrschaft und/oder Architekten konzeptioniert, entwirft, plant und liefert die maierhofer schweiz AG Gesamteinrichtungen in diesen Kernbereichen.
Das Leistungsportfolio umfasst zudem die Produktionsvergabe an Fertigungsbetriebe und Montagen als auch das gesamte, einrichtungsrelevante Projektmanagement.

Die maierhofer schweiz AG agiert sowohl als Generalunternehmer im Bereich Innenarchitektur, als auch an Generalunternehmen angeschlossenes Subunternehmen mit eigenverantwort-
lichem Leistungsportfolio.

Mastercare orientiert sich als eigenständige Gesellschaft innerhalb der maierhofer-gruppe an den wirtschaftlichen Anforderungen gewerblicher und öffentlicher Strukturen im Gesundheits-
wesen und agiert hier in den Bereichen Smart Maintenance, Care Intelligence und Smart Ambience.

Mastercare verbindet Know-How und verknüpft jahrzehntelange Erfahrungen aus den unter-
schiedlichen Geschäftsbereichen innerhalb der maierhofer-gruppe und orientiert sich dabei an den künftigen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und gesundheitspolitischen Anforderungen, denen sich gewerbliche und öffentliche Strukturen im Gesundheitswesen, aber auch private Haushalte im Rahmen der häuslichen Pflege, gegenüber sehen.